Bad Honnefs Geschichte und Sehenswürdigkeiten

Erkunden Sie die wunderschönen Ortsteile Rhöndorf, Rommersdorf-Bondorf, Selhof oder Aegidienberg. Besuchen Sie das Konrad-Adenauer-Haus mit seiner sehenswerten Gedenkstätte an den ersten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Entdecken Sie die autofreie Insel Grafenwerth und das wunderschöne Freizeitbad, die Löwenburg auf dem zweithöchsten Berg des Siebengebirges oder den Bad Honnefer Geschichtsweg. Diese und viele weitere tolle Tipps für die Freizeit erhalten Sie im Stadtjournal sowie von unserem freundlichen Serviceteam der Touristinformation.

Konrad Adenauer grüßt

AUSFLUGSTIPP

Will man sich dem ersten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland nähern, kommt man an der Adresse “Konrad-Adenauer-Straße 38” in Rhöndorf nicht vorbei. Wohnhaus und Garten der Familie sind heute ein lebendiger Ort für eine spannende Zeitrei…

AUSFLUGSTIPP

Verspielter Jugendstil, mittelalterliche Torbögen, Kirchenruinen und Kapellen und der restaurierte Aalschokker “Aranka” ziehen Spaziergänger in ihren Bann. Ein praktischer Wegweiser ist dabei der Flyer “Stadtrundgang – Stadteile und Sehenswürdigkeiten…

© Stadt Bad Honnef 2019