Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Franz Ittenbachs Italienreise – Kostprobe (1 Thema – 1 Wein – 1 Stunde)

7. September 2022 @ 18:00 - 19:00

- 7,00Euro

1839 brach der Königswinterer Künstler Franz Ittenbach (1813–1879) zu einer Studienreise nach Rom auf, wo er sich fast drei Jahre lang aufhielt. Allein die Anreise dauerte drei Monate und führte ihn über Straßburg, Lyon, Marseille, Genua und Florenz in die heilige Stadt. Dort schloss er sich den Nazarenern um Friedrich Overbeck an und verkehrte mit vielen anderen Künstlern. Da Ittenbach ein Reisetagebuch geführt hat, wissen wir heute, welche Sehenswürdigkeiten ihn unterwegs interessierten und was er auf seiner langen und oftmals beschwerlichen Reise erlebt hat.
Neben einem Vortrag der Kunsthistorikerin Sandra Laute gibt es die Möglichkeit, einige Zeichnungen Ittenbachs von seiner Italienreise, die sonst im Depot des Siebengebirgsmuseums verwahrt werden, zu sehen.
Kostenbeitrag: 7 Euro (ermäßigt 5,50 Euro)