Förderung der Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit richtet sich an Kinder und Jugendliche aus allen gesellschaftlichen und kulturellen Gruppen, insbesondere an jene, denen gesellschaftliche Teilhabe bisher nicht ausreichend ermöglicht wurde. Ein besonderes Augenmerk liegt auch auf Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Offene Kinder- und Jugendarbeit ist eine sinnstiftende Antwort auf die Lebenswelten junger Menschen. Die persönlichen Lebenslagen der Besucherinnen und Besucher von Einrichtungen der offenen Kinder- Jugendarbeit auf der einen Seite und die gesellschaftlichen Herausforderungen auf der anderen Seite bestimmen ihre Inhalte, Methoden und Angebotsformen.

Die Angebote der offenen Kinder- und Jugendarbeit werden in der Stadt Bad Honnef nicht vom öffentlichen Träger der Jugendhilfe (Stadt Bad Honnef) erbracht. Die Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit in Bad Honnef werden von einem anerkannten freien Träger der Jugendhilfe, der Stadtjugendring Bad Honnef gGmbH (siehe Link auf dieser Seite links), betrieben.

Ansprechpartner*innen

Brehm, Frank
Telefon 02224-184-161
Fax 02224/184-4161
Mail
Zimmer 129

Jugendarbeit, Offene Kinder- und Jugendarbeit, Jugendtreff, Jugendzentrum, Jugendclub, Jugend, Jugendverbandsarbeit, Jugendverband,

Jugendarbeit, Offene Kinder- und Jugendarbeit, Jugendtreff, Jugendzentrum, Jugendclub, Jugend, Kinder- und Jugendförderplan, Förderplan, Richtlinien