Beistandschaft

Die Beistandschaft kann auf Antrag des betreuenden Elternteils eingerichtet werden. Aufgabe des Beistandes ist die Klärung der Abstammungsverhältnisse des Kindes, die Vaterschaftsfeststellung sowie kostenfreie Hilfe bei der Feststellung und Geltendmachung des Kindesunterhalts.

Für wen?
Eltern von minderjährigen Kindern, Jugendliche und junge Erwachsene bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres

Ansprechpartner*innen
Goehring, Petra
Telefon 02224/184-189
Fax 02224/184-4189
E-Mail
Zimmer 138

Luschinski, Christa
Telefon: 02224/184-195
Fax: 02224/184-4195
E-Mail
Zimmer 138

Synonyme bitte hier eingeben. Sie sind auf der Seite nicht sichtbar. Sondern nur für die Suchfunktion