Verlegung der Konzerte von ZAZ und Nick Mason von Bad Honnef nach Köln

Die ursprünglich für Freitag, den 1. Juli und Samstag, den 2. Juli auf der Insel Grafenwerth in Bad Honnef geplanten Konzerte werden nach Köln verlegt. Das hat der Veranstalter der Konzerte heute mitgeteilt.

ZAZ wird am Freitag, den 1. Juli 2022 um 20:00 Uhr im Palladium in Köln mit Special Guest Estrela Gomes auftreten. Das Konzert von Nick Mason´s Saucerful of Secrets wird am Samstag, den 2. Juli um 21:00 Uhr im E-Werk in Köln stattfinden. Die bereits verkauften Karten behalten ihre Gültigkeit, kündigt der Veranstalter an und bittet darum, Rückfragen per E-Mail an info@noisenow.de zu richten.

„Wir können die Entscheidung des Veranstalters aufgrund der Prozessrisiken nachvollziehen und bedauern außerordentlich, dass wir in diesem Jahr auf die Open Airs in der ganz besonderen Atmosphäre der Insel Grafenwerth verzichten müssen“, sagt Bürgermeister Otto Neuhoff: „Wir freuen uns aber, dass es Ernst-Ludwig Hartz gelungen ist, in der Kürze der Zeit attraktive Ersatzspielorte zu finden. Für die Zukunft gilt es, stabile Voraussetzungen für die Realisierung von Open-Air-Konzerten auf der Insel Grafenwerth zu schaffen. Kultur und Natur lassen sich hier besonders gut miteinander verbinden.“

Die Stadt Bad Honnef hofft nach wie vor, dass das Open-Air-Festival R(h)einspaziert am 13. August auf Insel Grafenwerth stattfinden kann und die Unsicherheit diesbezüglich so schnell wie möglich beendet wird.