Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Villa Schaaffhausen

+ Google Karte
Schaaffhausenstraße 5
Bad Honnef,

Juni 2020

„DIE RHEINGRÄFIN LÄDT EIN“ – THEATER

1. Juni 2020 @ 19:00
Villa Schaaffhausen, Schaaffhausenstraße 5
Bad Honnef,
+ Google Karte
18,50 Euro

Buch und Regie: Sabine Fringes – ein Auftragswerk der Stadt Bad Honnef Sie waren Pioniere ihrer Zeit und prägten das kulturelle Leben im Rheinland: Hermann Schaaffhausen und Sibylle Mertens-Schaaffhausen. Die beiden gehörten zu der weit verzweigten rheinischen Familie, die in Köln das Schaaffhausensche Bankhaus besaß. Hermann Schaaffhausen gilt heute als Mitbegründer der Anthropologie. Seine Großcousine Sibylle Mertens-Schaaffhausen zählte zu den gebildetsten Frauen ihrer Zeit. Der Salon der Wahlbonnerin aus Köln mit dem Spitznamen „die Rheingräfin“ war berühmt – und zog…

Mehr erfahren »

LYSISTRATA – KOMÖDIE VON ARISTOPHANES

4. Juni 2020 @ 20:00
Villa Schaaffhausen, Schaaffhausenstraße 5
Bad Honnef,
+ Google Karte
18,50 Euro

Frauentheater Bonn Das Antikriegsstück gehört zu den bekanntesten Komödien des griechischen Dichters Aristophanes und wurde vor annähernd 2500 Jahren, nämlich 411 vor Christus uraufgeführt, ohne seitdem an Brisanz und Komik verloren zu haben. In dem Stück verbünden sich die Frauen von Sparta und Athen gegen ihre Männer, die sich seit zwanzig Jahren bekriegen. Die Frauen erzwingen schließlich den Frieden, in dem sie sich ihren Männern gegenüber körperlich verweigern. Das Frauentheater Bonn ist eine Formation aus Laienschauspielerinnen, die jährlich Produktionen auf…

Mehr erfahren »

„DIE RHEINGRÄFIN LÄDT EIN“ – THEATER

7. Juni 2020 @ 17:00
Villa Schaaffhausen, Schaaffhausenstraße 5
Bad Honnef,
+ Google Karte
18,50 Euro

Buch und Regie: Sabine Fringes – ein Auftragswerk der Stadt Bad Honnef Sie waren Pioniere ihrer Zeit und prägten das kulturelle Leben im Rheinland: Hermann Schaaffhausen und Sibylle Mertens-Schaaffhausen. Die beiden gehörten zu der weit verzweigten rheinischen Familie, die in Köln das Schaaffhausensche Bankhaus besaß. Hermann Schaaffhausen gilt heute als Mitbegründer der Anthropologie. Seine Großcousine Sibylle Mertens-Schaaffhau-sen zählte zu den gebildetsten Frauen ihrer Zeit. Der Salon der Wahlbonnerin aus Köln mit dem Spitznamen „die Rheingräfin“ war berühmt – und zog…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren