1100 Jahre „Echte Rheinische Fröhlichkeit”

Honnef ist nur ein Dorf und doch größer als manche Stadt” – Karl Simrock

Manchmal fühlt es sich auch heute noch an wie ein Dorf, auch wenn wir bereits seit langem Stadt sind. Bad Honnef blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück: im Mittelalter der Herrschaft zu Löwenburg zugehörig entwickelte sich durch Weinbau und Landwirtschaft eine kleine Ansiedlung. Über die Jahrhunderte wuchs Honnef immer weiter, die Anbindung nach Nord und Süd förderte diese Entwicklung. Als im Jahre 1897 mit der Drachenquelle die erste Heilquelle der Stadt entdeckt wurde, stand dem Aufschwung zum prosperierenden Kurort nichts mehr im Wege.  Königliche Häupter verbrachten ihre Sommerfrische am Rhein, Industrielle und Privatiers ließen sich hier nieder. Heute ist Bad Honnef, nicht zuletzt wegen seiner wunderbaren Lage, ein Juwel am Rhein, welches sich bei Einheimischen als Touristen gleichermaßen großer Beliebtheit erfreut.

Städtische Höhepunkte zum Jubiläum

Festakt im Kursaal

Am 11.August wurde das Stadtjubiläum feierlich im Bad Honnefer Kursaal begangen. Ein abwechslungsreiches Programm umrahmte im prächtigen Ambiente des Kursaals ein festliches Gala-Dinner.

Innenstadtwochenende

Vom 26.08 – 28.08.2022 erlebte Bad Honnef ein besonderes Stadtfest:  Schlemmer Abend XXL bei bestem Wetter,  Stadtfest sowie einen Mittelaltermarkt mit Gauklern in der Bad Honnefer Innenstadt. Die Veranstaltung erfolgte in Kooperation mit Centrum e.V.

Lebensfreudefestival

Trotz herbstlichem Wetters feierten auch 2022 wieder viele Bad Honnefer das Vereinsfest im Reitersdorfer Park. Die Vereine hatten sich tolle Aktionen ausgedacht und präsentierten ihre vielfältigen Aktivitäten.

IMPRESSIONEN AUS DEM JUBILÄUMSJAHR

Längst nicht vollständig, denn die Bad Honnefer Vereine haben unglaublich viele tolle Veranstaltungen in 2022 realisiert. Ein paar Auszüge möchten wir Ihnen aber nicht vorenthalten.

Festschrift zum Jubiläum

Anlässlich des 1100jährigen Jubiläums von Bad Honnef hat der Heimat- und Geschichtsverein Herrschaft Löwenburg ein neues, sehr lesenswertes Buch herausgegeben: „Franzjosef Schneider – Et Freudeblömche – Briefe von Hause“

In Abstimmung mit der Stadt wurde seitens des Vereins die Jubiläums-Festschrift produziert, die dem bekannten Mundartdichter und „Chronisten“ Bad Honnefs ein Denkmal setzen soll.

In seinen „Briefe von Hause“ hat Schneider in den 1950er Jahren in seiner unnachahmlichen Art Ereignisse aus dem Ortsgeschehen dargelegt. Der bekannte Schneider-Chronist Wilhelm Birenfeld brachte den Honnefern ihren Heimatschriftsteller bei zahlreichen Auftritten näher und er war es auch der für das Buch die Briefe übersetzte. Heimatvereinsvorsitzender Rolf Junker: „Wilhelm Birenfeld ist es gelungen, die richtige Tonart zu treffen, um die Stimmungen und den Wortwitz des Freudeblömche‘ auch im Hochdeutschen zu erhalten.“

Das Buch ist für 19,95 Euro in der Stadtinfo und immer donnerstags von 9.30 bis 11.30 Uhr beim Heimat- und Geschichtsverein an der Bergstraße 3 erhältlich.

NÄCHSTES EVENT:
MARTINIMARKT

GESCHICHTLICHES


KONTAKT

Aufgrund der Pandemielage können sich kurzfristig Änderungen in Termin und Inhalt der Programme ergeben.

Lädt Veranstaltungen
Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für Oktober 2022 › 1100 Jahre Stadtjubiläum

Kalender von Veranstaltungen

Kalender von Veranstaltungen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag

Ausstellung “Jüdisches Leben sichtbar machen”

Ausstellung “Jüdisches Leben sichtbar machen”

Ausstellung “Jüdisches Leben sichtbar machen”

Ausstellung “Jüdisches Leben sichtbar machen”

Ausstellung “Jüdisches Leben sichtbar machen”

Schlemmerabend September 2022

Ausstellung “Jüdisches Leben sichtbar machen”

Ausstellung “Jüdisches Leben sichtbar machen”

Beethoven Orchester Hofkapelle Unterwegs 1: Ruf der Romantik

Ausstellung “Jüdisches Leben sichtbar machen”

Aegidienberger Tag

Feierstunde zum Tag der Deutschen Einheit

Ausstellung “Jüdisches Leben sichtbar machen”

5
6

“Offene Bühne im Zeughaus”

Klavierkonzert der Ökumenischen Hospizbewegung

Klassik zu Gast bei Coppeneur

10

Fotoausstellung zum Thema Hospiz

Fotoausstellung zum Thema Hospiz

Fotoausstellung zum Thema Hospiz

Fotoausstellung zum Thema Hospiz

Tom Ehrlich – “WIRKLICH WEITER SO”

Fotoausstellung zum Thema Hospiz

Merlino & Tagini – The Soul of Tango (Argentinien)

Fotoausstellung zum Thema Hospiz

Fotoausstellung zum Thema Hospiz

Fotoausstellung zum Thema Hospiz

Fotoausstellung zum Thema Hospiz

20

Die Röders in Bad Honnef

“meoneo voice & guitar”

22

Fotoausstellung “Orte jüdischen Lebens in Bad Honnef”

Fotoausstellung “Orte jüdischen Lebens in Bad Honnef”

Fotoausstellung “Orte jüdischen Lebens in Bad Honnef”

Fotoausstellung “Orte jüdischen Lebens in Bad Honnef”

Martini Markt

Fotoausstellung “Orte jüdischen Lebens in Bad Honnef”

Martini Markt

Fotoausstellung “Orte jüdischen Lebens in Bad Honnef”

Martini Markt

Fotoausstellung “Orte jüdischen Lebens in Bad Honnef”

Martini Markt

Fotoausstellung “Orte jüdischen Lebens in Bad Honnef”

Martini Markt

Fotoausstellung “Orte jüdischen Lebens in Bad Honnef”

Fotoausstellung “Orte jüdischen Lebens in Bad Honnef”

Fotoausstellung “Orte jüdischen Lebens in Bad Honnef”

Fotoausstellung “Orte jüdischen Lebens in Bad Honnef”

Fotoausstellung “Orte jüdischen Lebens in Bad Honnef”

Fotoausstellung “Orte jüdischen Lebens in Bad Honnef”

Fotoausstellung “Orte jüdischen Lebens in Bad Honnef”

+ Veranstaltungen exportieren
© Stadt Bad Honnef 2022