Die Wirtschaftsförderung

Die Wirtschaftsförderung versteht sich als Vermittlerin zwischen Institutionen, Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft. Unser Ziel ist es, die Wirtschaft in Bad Honnef zu stärken und zu unterstützen. Dies erreichen wir zum Beispiel, indem sich neue, attraktive Unternehmen in der Region dauerhaft ansiedeln und so neue Arbeitsplätze entstehen. Eine enge Zusammenarbeit bildet außerdem die unerlässliche Grundlagen für die Entwicklung von Synergien und Kooperationen.

Wir möchten Unternehmen als Anlaufstelle zur Verfügung zu stehen und Kontakte zu anderen, fachlich zuständigen Behörden vermitteln. Über Gespräche, den regelmäßigen Austausch und Plattformen der Vernetzung, die zur Abstimmung und Koordinierung geeignet sind, möchten wir den Ablauf behördlicher Verfahren beschleunigen.

In der Stadtverwaltung Bad Honnef begrüßt die Wirtschaftsförderung Sie mit einem kleinen Team, dass das Thema Tourismus genauso bearbeitet wie die Themen Stadtmarketing und Digitalisierung. Klicken Sie sich gerne durch und erfahren Sie mehr über unsere Arbeit.

AKTUELLES

ANSPRECHPARTNER

TOURISMUS

UNSER STANDORT

GEWERBEBÖRSE

KIEZKAUFHAUS

NACHFOLGE-MANAGEMENT (in Arbeit)

STRATEGISCHE PROJEKTE

Ein attraktiver Wirtschaftsstandort

Unser Motto: “Wenn wir schon denken, warum nicht gleich positiv?”

– frei nach Knud Hansen

Bad Honnef liegt im südlichen Einzugsbereich der Metropolregion Köln/Bonn. Die rd. 26.000 Einwohner zählende Stadt ist als Mittelzentrum klassifiziert, vor allem da eine sehr gute Versorgung und infrasturkturelle Anbindung gewährleistet sind.

Unsere Innenstadt ist das Herz der Stadt. Hier deckt der vielfach inhabergeführte Einzelhandel weit mehr als den täglichen Bedarf, denn neben renommierten Einrichtungshäusern und alteingesessenen Familienbetrieben gibt es ein vielfältiges Angebot an Cafés und Restaurants. Durch seine zentrale Lage ist Bad Honnef ideale Tagungs- und Kongressstadt, Hotels und Tagungsräume befinden sich in fußläufiger Nähe zur Innenstadt.

Auch die Anbindung Bad Honnefs an Autobahn in Richtung Bonn/Köln sowie nach Frankfurt sowie die Bahnstrecke zwischen Koblenz und Mönchengladbach (über Bonn/Köln) sind optimal. Der Transport von Gütern auf Straße, Schiene und Fluss ist ein wesentlicher Standortvorteil für ansässige Gewerbebetriebe.

Die Stadt bietet den Menschen, die dort leben und arbeiten, eine besonders hohe Lebensqualität. Das angrenzende Siebengebirge, die Rheininsel Grafenwerth und die weitläufige Natur entlang des Rheins laden zur Naherholung ein. Mit der Ansiedlung der Internationalen Hochschule hat Bad Honnef zudem den Status als Hochschulstadt erlangt.

Wichtige Akteure in der Innenstadt

Wir meinen: “Aus der Summe vieler kleiner Teile kann man mehr als ein großes Ganzes machen”

– frei nach Aristoteles

In Bad Honnef gibt es zahlreiche Initiativen und Vereine, Gemeinschaften, Kirchen und Einzelpersonen, die sich in den Bereichen Wirtschaft, Soziales, Kultur, Religion, Heimat- und Brauchtumspflege engagieren. Sie sind ein Spiegel des besonderen Engagements der Bad Honnefer Bevölkerung und deren Verbundenheit zur Stadt. Eine Auswahl der Akteure im Bereich Wirtschaft gibt einen Überblick:

Centrum Bad Honnef e.V.

Lebendige Stadtmitte Bad Honnerf e.V. (Website im Aufbau)

Bürgerstiftung Bad Honnef

Sparkassenstiftung Bad Honnef

Initiative Wirtschaft für Bad Honnef e.V.

Unternehmerinnen Siebengebirge e.V.

Gewerbekreis Aegidienberg

© Stadt Bad Honnef 2021