Online-Veranstaltungen zum „Mindful Leadership“


Wer einen Betrieb führt und seine Belastungen besser im Blick behalten möchte, sollte sich diese Online-Seminare vormerken: Praktische Tipps, wie Führungskräfte per „Mindful Leadership“ ihre Stressbewältigung stärken können, bietet die gleichnamige, kostenfreie Veranstaltungsreihe des Kompetenzzentrums Frau & Beruf Bonn/Rhein-Sieg.

Von Dienstag, 22. Juni 2021, bis Donnerstag, 24. Juni 2021, referieren jeweils von 10 bis 14 Uhr verschiedene Expertinnen und Experten. Der Anmeldeschluss ist bereits am Freitag, 11. Juni 2021.

Den ersten Veranstaltungsvormittag eröffnet Franz Hammer, Unternehmensleiter von BGMneo, mit dem Thema „Mindful Leadership – Die Formel für mehr Fokus und Gelassenheit“. Der Experte zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement unterstützt mit seinem Team Führungskräfte und Beschäftigte. Um 12 Uhr lädt Franziska Glaser zur „Wutprobe“ ein. Die Trainerin leitet Seminare für Frauen, die in ihre Business-Stärke kommen wollen.

Am Mittwoch, 23. Juni 2021, berichtet Diplom-Psychologin Corinna Kriebel ab 12 Uhr über „Mindful Leadership und Elternkompetenz – Vereinbarkeit mal anders gedacht“. Am 24. Juni 2021, 12 Uhr, referiert Zuzana Blazek vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln dann über „Führung und Führungskraft der Zukunft: Wie sehen sie aus?“.

Interessierte kleine und mittlere Unternehmen können sich noch bis Freitag, 11. Juni 2021, beim Kompetenzzentrum Frau & Beruf Bonn/Rhein-Sieg per E-Mail an  natascha.kerstgensbonnde anmelden.

Das Kompetenzzentrum Frau & Beruf ist ein Kooperationsprojekt der Wirtschaftsförderung der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises. Es wird vom Land NRW und der Europäischen Union gefördert. Weitere Informationen gibt es unter  www.competentia.nrw.de/bonn_rhein-sieg (Öffnet in einem neuen Tab) und  www.familienbewussteUnternehmen.de (Öffnet in einem neuen Tab).

© Stadt Bad Honnef 2021