Festveranstaltungen wie Weinfeste, Schützenfeste oder Volksfeste bleiben bis auf Weiteres untersagt.

Veranstaltung hinzufügen

Registrieren

Abmelden

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tag der Natur im Siebengebirge

30. Mai @ 11:00 - 18:00

- 18,50 Euro

Eine Veranstaltung anlässlich des 150-jährigen Bestehen des VVS (Verschönerungsverein Siebengebirge) Was wäre naheliegender als den Naturfreund Beethoven im wunderschönen Siebengebirge zu ehren! Mit verschiedenen Programmen können Sie heute die Natur des Siebengebirges musikalisch und literarisch erleben!

TOUR I:
11.00 Uhr, Ziepchesplatz Rhöndorf (Start)

Konrad Beikircher, Rezitation
Hans Peter Lindlar, naturkundliche Informationen

In Richtung Weinberge macht sich Konrad Beikircher zusammen mit dem Vorsitzenden des Verschönerungsvereins Siebengebirge, Hans Peter Lindlar, auf und begleitet den Gang entlang der ausgebauten Wege in den Weinbergen mit Lesungen aus seinem Beethovenbuch „Dat Dat Dat darf“.

Dauer der Tour: ca. 1,5 – 2 Stunden, Rückweg individuell

Eintritt 18,50 Euro, ermäßigt: 13,00 Euro,
Tickets erhältlich über die Vorverkaufsstellen von BonnTicket oder online.

TOUR II:
14.30 Uhr, Ziepchesplatz Rhöndorf (Start)

Enno Kalisch, Rezitation
Gerhard Müller, naturkundliche Informationen

Vom Flussufer bis unter die Linde am Gipfel, vom Adenauerort bis zur Löwenburg. Je höher man kommt, desto mehr Übersicht bekommt man. Begleitet von Texten aus mehreren
Epochen inspiriert TV-Schauspieler und Geschichtenmensch Enno Kalisch die Gedanken und Gespräche der Wandergruppe. Ein Anstieg zu herrlicher Aussicht im Sinne der Aufklärung,
beflügelt von Romantik bis Moderne, von gelesen bis zur Wanderlaute gesungen. Dazu Wissenwertes aus dem Siebengebirge vom Stv. Vorsitzenden des VVS Herrn Gerhard Müller

Dauer der Tour: ca. 2,5 – 3 Stunden, Rückweg individuell

Eintritt 18,50 Euro, ermäßigt: 13,00 Euro,
Tickets erhältlich über die Vorverkaufsstellen von BonnTicket oder online.