Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Friedenskonzert für die Ukraine

10. April 2022 @ 11:00

- 25,00Euro

Der Flüchtlingsstrom aus der kriegsgebeutelten Ukraine reißt nicht ab. Auch in den Gemeinden am Rhein sind mittlerweile hunderte Menschen, vor allem Frauen und Kinder angekommen. Ihnen wird ein warmes Willkommen bereitet, da sie größtenteils privat untergebracht sind. „Besonders in dieser schweren Zeit zeigt sich einmal wieder die Solidarität und der Zusammenhalt der Bad Honneferinnen und Bad Honnefer. Viele unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger leisten den ihnen möglichen Beitrag, um den Menschen, die hier Zuflucht suchen, ein wenig Normalität und Zuversicht zu bieten. Dafür bin ich ihnen sehr dankbar.“ so Bürgermeister Otto Neuhoff.

Trotz dieser überwältigenden Solidarität benötigen die Flüchtlinge vielfältige Unterstützung und Mittel für den täglichen Bedarf. Dafür engagieren sich gemeinsam mit der Stadt Bad Honnef, dem Kulturring Bad Honnef e.V., dem Forte Club und der Johannes-Wasmuth-Gesellschaft die russische Pianistin Elena Bashkirova, das Gropius Quartett, die russische Sängerin Yulia Parnes und weitere Mitwirkende.

Sie alle geben am Sonntag, den 10. April 2022 um 11 Uhr im Kursaal Bad Honnef ein Konzert für den Frieden.

Elena Bashkirova am Klavier, das Gropius Streichquartett und die Sopranistin Yulia Parnes werden Werke u.a. von Robert Schumann (Klavierquintett), Pablo Casals (Gesang der Vögel) und George Alexander Albrecht darbieten. Sie sind der Stadt Bad Honnef mit ihrem wunderbaren Saal durch die Arbeit des Kulturrings und der Johannes-Wasmuth-Gesellschaft durch ihre Auftritte verbunden und freuen sich, hier ihren Beitrag zur Bewältigung der internationalen Krise auf der lokalen Ebene leisten zu können. Der gesamte Erlös des Konzerts kommt der Unterstützung der Flüchtlinge aus der Ukraine zugute.

Eintritt: 25 Euro (keine Ermäßigung) – Spendenmöglichkeit vor Ort.

Vorverkauf über die Stadtinformation Bad Honnef, Rathausplatz 1, Tel: 02224 98 82 74 6 (Mo-Fr. 10:00 – 13:00 Uhr & 15:00 – 18:00 Uhr, Sa. 10:00 – 13:00 Uhr)

Reservierungen sind ebenfalls über Susanne Gundelach, susanne@gundelach-bonn.de, Tel 0228 / 95 22 80 möglich.

Veranstaltungsort

Kursaal Bad Honnef
Hauptstraße 28
Bad Honnef, 53604
Google Karte anzeigen