Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

17. Rolandseck-Festival Pro CONSTANTIA

23. Juni - 26. Juni

Auch in diesem Jahr begeistern wieder internationale Musiker/innen mit Kammermusik von Barock bis Modern am Rheins. Spielstätte ist dieses Jahr ausschließlich der Kursaal Bad Honnef.

FESTIVAL PRO CONSTANTIA – 17. Rolandseck-Festival 23.- 26. Juni 2021

Mit großzügiger Unterstützung der F. Victor-Rolff-Stiftung, der Stadt Bad Honnef und des ForteClubs

Gefördert von: Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Initiative Musik gGmbH

Künstlerische Leitung: Prof. Mihaela Martin

Veranstalter: Johannes-Wasmuth-Gesellschaft e.V. und Kulturring Bad Honnef e.V. Stand 17.06.2022

Donnerstag, 23. Juni 2022, 20 Uhr, Kursaal Bad Honnef

  1. Abonnementkonzert

J.S. Bach: Partita Nr. 2 c-moll, BWV 826 Schaghajegh Nosrati

Mendelssohn-Bartholdy: Streichquartett Nr. 2, op. 44 Michelangelo Quartett

Mahler: Rückert-Lieder, op.44

Ich atmet’ einen linden Duft – Liebst du um Schönheit – Blicke mir nicht in die Lieder!

Ich bin der Welt abhanden gekommen – Um Mitternacht –

Roman Trekel, Elena Bashkirova

Schubert: Quintett A-Dur, D 667, für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass („Forellenquintett“)

Elena Bashkirova, Michael Barenboim, Razvan Popovici, Anastasia Kobekina und Stanislau Anishchanka

Freitag, den 24. Juni 2022, 20 Uhr, Kursaal Bad Honnef Sonderkonzert – in Kooperation mit Deutschlandradio

 v. Beethoven: Serenade D-Dur, op. 25 für Flöte, Violine und Viola Patrick Gallois, Stephen Waarts, Nobuko Imai

J.S. Bach: Cello Suite Nr. 3 C-Dur, BWV 1009 Anastasia Kobekina

v. Beethoven: Klaviersonate Nr. 17 d-moll, op. 31 Nr. 2 („Der Sturm“) Colin Pütz

A. Mozart: Flötenquartett D-Dur, KV 285

Patrick Gallois, Mihaela Martin, Nobuko Imai, Anastasia Kobekina

Schumann: Klavierquintett Es-Dur, op. 44

Nelson Görner, Mihaela Martin, Sarah Jegou-Sageman, Nobuko Imai, Frans Helmerson

Samstag, den 25. Juni 2022, 20 Uhr, Kursaal Bad Honnef

  1. Abonnementkonzert

J.S. Bach: Partita Nr. 2, d-moll, BWV 1004 Kolja Blacher

Mendelssohn-Bartholdy: Klaviertrio Nr. 2 c-moll, op. 66 Nelson Görner, Mihaela Martin, Frans Helmerson

Chopin: Balladen Nr. 1 g-moll, op. 23 und Nr. 2 F-Dur, op. 38

Liszt: Ungarische Rhapsodie Nr. 6 Des-Dur Nelson Görner

Schumann: Klavierquartett Es-Dur, op. 47

Schaghajegh Nosrati, Stephen Waarts, Blythe Teh Engstroem, Andrei Ionita

Sonntag, 26. Juni 2022, 11 Uhr, Kursaal Bad Honnef

  1. Abonnementkonzert – in Kooperation mit Deutschlandradio Kultur

 v. Beethoven: Streichtrio G-Dur, op. 9/1

Kolja Blacher, Blythe Teh Engstroem, Andrei Ionita

Bartok: Kontraste für Klarinette, Violine und Klavier Thorsten Johanns, Stephen Waarts, Schagajegh Nosrati

E.v. Dohnányi: Sextett C-Dur, op. 37 für Klarinette, Horn, Violine, Viola, Violoncello und Klavier

Thorsten Johanns, Premysl Vojta, Stephen Waarts, Razvan Popovici, Andrei Ionita, Diana Ketler

Mendelssohn-Bartholdy: Oktett Es-Dur, op. 20 für Streicher

Mihaela Martin, Kolja Blacher, Sarah Jegou-Sageman, Stephen Waarts, Blythe Teh Engstroem, Răzvan Popovici, Frans Helmserson, Andrei Ionita)

Mitwirkende:

Mihaela Martin (künstlerische Leitung), Kolja Blacher, Michael Barenboim, Conrad Muck, Stephen Waarts, Sarah Jegou-Sageman –Violine

Nobuko Imai, Blythe Teh Engstroem, Michael Barenboim, Razvan Popovici – Viola

Frans Helmerson, Andrei Ionita, Anastasia Kobekina – Violoncello

Stanislau Anishchanka – Kontrabass

Elena Bashkirova, Schagajegh Nosrati, Colin Pütz, Nelson Görner, Diana Ketler – Klavier

Roman Trekel – Bariton Patrick Gallois – Flöte Thorsten Johanns – Klarinette Premysl Vojta – Horn

 

 Eintrittspreise

Konzerte 23.06., 25.06. und 26.06.:

35 Euro, erm. 20 Euro

 

Abo für diese Konzerte: 75 Euro Konzert 24.06.: 35 Euro

Ticketvorbestellung unter susanne@gundelach-bonn.de und 0228 95 22 80

Bitte beachten Sie die Bestimmungen der Coronaschutzverordnung.

Kulturring Bad Honnef+Johannes Wasmuth Gesellschaft, Forte Club Bad Honnef