kein_Bild

Die Stadt Bad Honnef trauert um Theo Trommeschläger

Ehemaliger Kämmerer der Stadt Bad Honnef Theo Trommeschläger ist gestorben. Das tiefe Mitgefühl gilt seiner Frau und seiner Familie, Freunden und Weggefährten im privaten und beruflichen Bereich.

Nach einer technischen Ausbildung trat er 1962 in den Dienst der Stadt Bad Honnef und wechselte nach kürzester Zeit in den gehobenen Dienst. Sein Fachgebiet war zeitlebens der Finanzbereich der Stadt Bad Honnef. Seine Karriere entwickelte sich vom Sachbearbeiter Steuerwesen über die Sachgebietsleitung bis zur Leitung der Finanzabteilung. Von 1988 bis zu seiner Versetzung in den Ruhestand bekleidete er die Funktion des Stadtkämmerers.

Er hat durch seine langjährige Tätigkeit in der Finanzabteilung der Stadt Bad Honnef maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung der Stadt Bad Honnef genommen. Seine Fachkompetenz, sein Fleiß und Einsatz waren außerordentlich und kamen den Bürgerinnen und Bürger zu Gute.

Rat und Verwaltung der Stadt Bad Honnef trauern um ihn und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.