Blick in eine Röhre eines Abwasserkanals

Am 15. November 2021 beginnt die Kanalerneuerungsmaßnahme in der Reichenberger Straße

In der 46. Kalenderwoche ab (15.11.2021) wird die Kanalerneuerungsmaßnahme in der Reichenberger Straße zwischen Bergstraße und Reichenberger Straße 33 beginnen. Der vorhandene schadhafte Kanal aus dem Jahr 1960 sowie die Gas- und Wasserleitungen werden erneuert. Für die gesamten Erneuerungsarbeiten ist ein Zeitraum vom 15.11.2021 bis Mitte Juli 2022 geplant. Die Baustelle wird als kurze Wanderbaustelle mit einer Baugrube von um die 15 Metern Länge ausgeführt.

Aufgrund der beengten Platzverhältnisse erfolgt der Kanalbau und Bau der Versorgungsleitungen unter Sperrung für den Verkehr. Die Zufahrt zu den Anliegergrundstücken wird abhängig vom Baufortschritt für die Anliegenden ermöglicht. Eine Umleitung für den Kfz-Verkehr über die Kreuzweidenstraße, Rommersdorfer Straße und den Rheingoldweg wird ausgeschildert. Für den LKW-Verkehr wird eine gesonderte Umleitung beschildert.

Die Verwaltung bittet um Verständnis für die durch die Baumaßnahme verursachten Beeinträchtigungen.

Fragen beantwortet das Abwasserwerk der Stadt Bad Honnef, Matthias Muszynski, E-Mail matthias.muszynski@bad-honnef.de