Allgemeinverfügung der Stadt Bad Honnef über das Betretungsverbot von Gemeinschaftseinrichtungen ab dem 16.03.2020

Die Allgemeinverfügung der Stadt Bad Honnef regelt das Betreuungsverbot ab dem 18.03.2020 von Tages- und Nachtpflegeeinrichtungen. Damit ist es mit Ausnahmen verboten, besondere Einichtungen zu betreten.

Das gilt für
– tagesstrukturierende Einrichtungen der Eingliederungshilfe (Werkstätten, Tagesstätten oder sonstige vergleichbare Angebote),
– für Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation
– für Einrichtungen von interdisziplinären oder heilpädagogischen Frühförderstellen, heilpädagogischen Praxen und Autismuszentren.

Der vollständige Text:

Allgemeinverfügung der Stadt Bad Honnef über das Betretungsverbot von Gemeinschaftseinrichtungen ab dem 16.03.2020

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Bekanntmachungen: Ab dem 19.03.2020 – Allgemeinverfügung – Verzehr von Speisen und Getränken Kontaktreduzierende Maßnahmen ab 18.03.2020 Kontaktreduzierende Maßnahmen ab 16.03.2020 […]

Kommentare sind deaktiviert.